• Language :
    • English
    • Deutsch
    • Italiano
    • Français
  • 0

Blog

Cockapoo

Größe: Der Cockapoo kann variieren, da er von eine gemischte Rasse kommt, von klein bis mittelgroß.

Lebensdauer: 13+ Jahre

Fell: gelockt oder gewellt

Bewegung: 1+ Stunde für Erwachsene Hunde

Cockapoo
Cockapoo

Seine Persönlichkeit

Ein entzückender kleiner Hund mit der Persönlichkeit eines großen Clowns, der Cockapoo war der erste “Designerhund”. Zuerst in den 1950er Jahren auf menschlichen Schoß. Diese Rasse ist den Menschen gewidmet und ist schlau genug, um leicht trainiert zu werden. Cockapoo verlieren kaum Haare, verzeiht schnell und ist so liebevoll, dass du dich nie allein fühlen wirst. Sie könnten der perfekte Hund sein!

Der Cockapoo ist eine schlaue Rasse mit einem ungepflegten Fell und einem großen Herzen, eine Kreuzung zwischen einem Cocker Spaniel und einem Pudel.

Dieser Hund kommt in allen möglichen Formen und Größen. Manche Hunde sehen aus und verhalten sich eher wie ein Cocker Spaniel, während andere mehr wie ein Pudel Aussehen und deren Persönlichkeitsmerkmale erben. Manche Hunde haben vielleicht das lockige Fell eines Pudels und andere könnten viel geraderes und längeres Haar haben, weil sie mehr von einem Spaniel-Fell geerbt haben. Es hängt wirklich vom Glück der Auslosung ab, wie ein Welpe ausfällt. Füttere sie ihn ein organisches Diät!

Jack Russell Terrier

Größe: klein

Lebensdauer: 13-15 Jahre

Pelz: Ihr Fell wird als glatt oder roh beschichtet. Die Farbkombinationen sind Weiß und Braun, Schwarz oder Hellbraun. Beide Arten verlieren vielen Haare und profitieren von wöchentlichen bürsten.

Bewegung: Mindestens eine Stunde pro Tag für erwachsene Hunde.

Shih Tzu

Größe:  klein

Lebensdauer: 10 Jahre

Pelz: Shih Tzus brauchen täglich, sorgfältige Pflege, weil sie langhaarig sind.

Bewegung: Bis zu 1 Stunde für erwachsene Hunde.

Shih Tzu Persönlichkeit

Der Shih Tzu ist ein Pint-Größe Hund, mit einem liebevollen, freundlichen Herzen. Es macht den perfekten Haushund. Obwohl der Name wörtlich übersetzt “kleiner Löwe” bedeutet, ist diese Rasse keineswegs grausam, aber charaktervoll. Shih Tzus sind klein, verspielt und bekannt für ihre Kameradschaft. Wussten Sie, dass Shih Tzus ursprünglich als Schoßhund für die chinesische Königsfamilie gezüchtet wurden? Der Shih Tzu ist kontaktfreudig und liebt, zu spielen. Er kann aber auch stur sein und man braucht viel Geduld, wenn man sie trainiert.

Durch beharrliches, konsequentes und schonendes Training lernen sie alle Tricks leicht. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für einen ersten Haustierinhaber und ein bester Begleiter für die, die einen Hund mit Liebe und Zuneigung duschen möchten.

Tibetische Mönche nennen den Shih Tzu den “Schnee-Löwen-Hund” und hielten die Rasse für heilig. Füttere sie ihr Hund Bio!

Labrador Retriever

Größe: Gros

Lebensdauer: 10 + Jahre

Pelz: Kurz und kann leicht gepflegt werden, mit wöchentlichen bürsten anwendet.

Bewegung: Mindestens 2 Stunden pro Tag

Labrador Persönlichkeit

Der Labrador Retriever oder einfach Labrador ist bekanntlich ein der leichteren Hunderassen zum Trainieren. Dies könnte daran liegen, dass Labradors oft extrem intelligent sind. Sie werden oft als Therapiehunde oder Blindenhunde verwendet, sie sind beliebte Haustiere und werden dank ihrer unbeschwerten Natur zu großartigen Begleitern.

Labradors wurden ursprünglich gezüchtet, um Wild für Jäger zu finden; dies erklärt ihre Liebe für Sport und ihr grenzenlose Begeisterung für ein gutes Spiel. Das arbeitende Erbe des Labrador bedeutet, dass er sowohl körperlich als auch geistig aktiv sein muss, um ihn glücklich zu machen.

Labrador Retriever sind gierige Hunde. Sie lieben, lieben, lieben es zu essen und können leicht übergewichtig werden, wenn sie überfüttert sind.

Wenn Labradors keine Hundekekse verspotten, lieben sie es, im Wasser zu sein. Zum Glück für sie, haben sie ein ausgezeichnetes wasserabweisendes Fell und Schwimmhäute, um ihnen beim Schwimmen zu helfen.

Es gibt einen Job, bei dem Labradors hoffnungslos sind – Wachhund zu sein. In der Tat sagen die Besitzer, dass ihr süßes, hilfsbereites Labrador, statt Einbrecher zu bellen, eher einen Eindringling begrüßt und ihm glücklich zeigt, wo das Familiensilber versteckt ist.

Berühmte Labradors sind der pelzige, namensgebende Star des Films 2008, Marley & Me. Füttere sie mit gesundem, nahrhaftem Bio-Lebensmittel!